AAA
Kontrast
Aktuelles

15 Jahre Partnerschaft mit Ohlau

15 Jahre Partnerschaft mit Ohlau

Pünktlich zum Stadtfest war Europa einmal mehr zu Gast in Oberasbach. Am Freitag trafen die Delegationen ein. Bei einem Empfang im BIT begrüßte Bürgermeisterin Birgit Huber, die Vertreter aus Polen, Frankreich und Italien. Gleichzeitig unterzeichneten unsere Partner und wir die "Oberasbacher Erklärung", ein Aufruf bei der Europawahl mitzuwirken und die positive Einstellung zu unserer europäischen Freundschaft zu untermauern.

Samstag vormittag stand ein Besuch der Alten Mine bei Faber-Castell in Stein auf dem Programm. Der Nachmittag war zur freien Verfügung. Ettliche Gäste nutzten diesen für einen Besuch in Nürnberg.

Sonntag Morgen ging es dann nach Cadolzburg um die dortige Burg und die Pisendelausstellung im Heimatmuseum zu besuchen. Am Nachmittag fanden nach einem gemeinsamen Mittagessen im Rahmen des Stadtfestes die Feierlichkeiten zur 15-jährigen Partnerschaft mit Ohlau statt. Ehrengäste waren unter anderem der Schirmherr und Bezirkstagspräsident Richard Bartsch, Landrat Matthias Dießl und der Europaabgeoordnete Martin Kastler und unsere Bürgermeisterin Birgit Huber. Von polnischer Seite kam der erste Bürgermeister Franciszek Pazdziernik. Eine Ehrung erhielt einer der Mitbegründer der Partnerschaft, Altbürgermeister Bruno Allar.

Italiener und Polen traten dann am Montag die Heimreise an, während die Franzosen noch einen Tag länger blieben und die KZ-Gedenkstätte Dachau und das Hofbräuhaus besuchten.

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr