AAA
Kontrast
Aktuelles

Ausschreibung für den Klimaschutzpreis der Stadt endet am 31. Dezember 2013

Projektleiter Oberasbachs 2. Bürgermeister Franz X. Forman (rechts) beim Blockheizkraftwerk der Diakoniestation, die den letztjährigen Klimaschutzpreis erhielt

„Klima schützen, Geld sparen – Modellhaft handeln“, so lautet das Motto des alljährlichen Klimaschutzpreises der Stadt Oberasbach, mit dem Neubauten und Bestandssanierungen gewürdigt werden. In den vergangenen Jahren zeigten Bürgerinnen und Bürger, dass sie den Klimaschutz ernst nehmen und in die energieeffiziente Modernisierung ihrer Anwesen investieren.

Auch für 2013 ist der Klimaschutzpreis der Stadt Oberasbach wieder ausgelobt. Einge-reicht werden können Projekte aus dem Bereich Neubau und Bestandssanierung, die sich durch Energieeffizienz, Nutzung alternativer Energieformen, C02 - Reduktion oder pfiffigen Ideen zur Energieeinsparung auszeichnen. Prämien von insgesamt 3.000 Euro stehen wieder zur Verfügung.
 
Die Baumaßnahme muss sich auf dem Stadtgebiet von Oberasbach befinden und in den Jahren 2012 oder 2013 fertiggestellt worden sein. Der letzte Termin für die Einreichung ist der 31. Dezember 2013. Zur Beurteilung muss die Bewerbung eine Beschreibung der Baumaßnahme sowie entsprechende Pläne (Grundrisse, Ansichten, Schnitte) enthalten. Zur Heizung sind die verwendeten Brennstoffe anzugeben. Ein Energiebedarfsnachweis vor und nach der Baumaßnahme, die erwartete Energie- und C02-Einsparung und die geschätzte Amortisation sind weitere Voraussetzungen.
 
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis spätestens 31. Dezember 2013 an die Stadt Oberas-bach, Rathausplatz 1, 90522 Oberasbach. Sie können diese auch persönlich im Bauamt auf Zimmer 209 oder an der Pforte abgeben. Gerne können Sie diese auch in digitaler Form an deubel@oberasbach.de senden. Für Fragen, bzw. Terminvereinbarungen wen-den Sie sich bitte an Frau Bittel oder Frau Deubel unter Tel. 0911-9691-116.

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr