AAA
Kontrast
Aktuelles

Bauhofbericht - Pflege von Rückhaltebecken und Entlastungsklärteich

Sicherlich hat sich der eine oder andere in den letzten Tagen über ein etwas seltsam anmutendes Fahrzeug gewundert, welches in der Sankt Lorenz Straße und in Rehdorf eingesetzt wurde.

Hierbei handelte es sich um ein Amphibienfahrzeug zur schonenden und naturschutzgerechten Pflege von Rückhaltebecken, Klärteichen und Gewässer. Die vom Wasserwirtschaftsamt geforderten Mäharbeiten zur Erhaltung des Klärteichvolumens dürfen allerdings nur in der Zeit von Oktober bis Februar durchgeführt werden. In dieser Zeit erlaubt es die Bodenbeschaffenheit jedoch nicht, dass der Bauhof die betroffenen Flächen mit schweren Fahrzeugen befährt, ohne Flurschäden zu erzeugen.

Durch den Einsatz eines speziellen Amphibienfahrzeugs, welches über einen Raupenantrieb verfügt, wird der Bodendruck auf ein Minimum verringert und dadurch eine naturschutzgerechte und schonende Pflege der Gewässer und Rückhaltebecken erreicht.

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr