AAA
Kontrast
Aktuelles

Beim Festakt erhielt Oberasbach Bronzemedaille im Dorfwettbewerb

Landwirtschaftsminister Helmut Brunner bei der Preisverleihung mit der Oberasbacher Delegation

Am Samstag, den 28. November 2015 wurden im Rahmen eines Festaktes die schönsten Dörfer Bayerns bei der Abschlussfeier zum 25. Landesentscheid „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ durch Staatsminister Helmut Brunner in der Festhalle Rieden geehrt. Knapp 900 Besucher aus den 18 Siegerdörfern kamen zur Preisverleihung in die Oberpfalz und feierten mit großer Begeisterung die Gold-, Silber- und Bronzemedaillengewinner.

Auch Vertreter des Altortes Oberasbach waren zusammen mit Erster Bürgermeisterin Birgit Huber zur Prämierung nach Rieden gereist. Nachdem der Ortsteil in den Jahren 2013 und 2014 jeweils mit Gold prämiert wurde, war es in diesem Jahr beim Landesentscheid eine Bronzemedaille.

Oberasbacherinnen und Oberasbacher freuten sich über die Auszeichnung. Die Aktivitäten der vergangenen Jahre haben im Ort ein ganz neues Gemeinschaftsgefühl entstehen lassen, mit Freude blicken sie auf das Erreichte und die sichtbaren Verschönerungen im Ort.

327 bayerische Dörfer waren zum Wettbewerb angetreten, 18 davon erhielten jetzt die begehrten Medaillen. Vier Mal Gold, acht Mal Silber und sechs Mal Bronze überreichte Landwirtschaftsminister Helmut Brunner bei der Abschlussveranstaltung. „Mit Ideenreichtum und Engagement haben Sie Beispielhaftes für Ihre Dörfer geleistet. Darauf können Sie stolz sein“, lobte der Minister die Preisträger. Nach seinen Worten gehört der Wettbewerb seit der ersten Austragung 1961 zu den bedeutendsten Bürgerinitiativen Bayerns. Fast 27.000 Ortschaften haben sich seither landesweit beteiligt. „Der Wettbewerb fördert die Eigenverantwortung der Bürger, verbessert die Lebensverhältnisse auf dem Land und unterstützt die soziale und strukturelle Entwicklung in den Dörfern“, so Brunner. Das Engagement der Teilnehmer sei eine wertvolle Investition in die Attraktivität der ländlichen Räume.

Oberasbach wünscht den goldprämierten Orten viel Erfolg in der nächsten und letzten Runde des 25. Wettbewerbes.

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr