AAA
Kontrast
Aktuelles

Crowdfunding für das FabLab in Veitsbronn

In einem FabLab gibt es immer wieder auch Workshops: Hier werden z.B. in Nürnberg Word-Clocks gefertigt!

Die Stadt Oberasbach ist seit Sommer 2016 Mitglied im Verein FabLab Landkreis Fürth. FabLab steht für Fabrication Laboratory, also „Fabrikationslabor“. In einer solchen offenen Werkstatt kann man beispielsweise eigene Projekte an einem 3D-Drucker realisieren. Das FabLab in Veitsbronn möchte nun eine Metallbearbeitungsstation anschaffen und sammelt hierfür über eine Crowdfunding-Plattform Spenden ein.

Ein FabLab soll ein Ort zum Selbermachen von (fast) allem sein. Kinder und Jugendliche sowie Profis aus verschiedenen Berufsgruppen können am Computer Modelle entwickeln und daraus mit Hilfe digitaler Fabrikationsmaschinen Gegenstände jeder Art fertigen. Im Landkreis Fürth entstand aus einer privaten Initiative in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Veitsbronn und weiteren Landkreisgemeinden, dem Landkreis Fürth, der Wirtschaftsförderung, EU-Förderung LEADER und den Schulen ein FabLab. Im Mai 2016 wurde der gemeinnützige Verein FabLab Landkreis Fürth e.V. gegründet, der inzwischen rund 80 Mitglieder hat.

Hier begegnen sich Menschen, die Lust auf Neues und Kreatives haben: Im Verein haben sich Ingenieure, IT-Spezialisten, Techniker, Lehrer, Graphiker, Sanitärfachleute, Gemeindevertreter und Auszubildende aus den Bereichen Mechanik und Elektrik/Elektronik zusammengeschlossen, um mit ihrem Wissen zu experimentieren und kreative Dinge zu erstellen. Gegen einen Jahresbeitrag von 60 Euro für Mitglieder und 30 Euro für Schüler kann man rund um die Uhr an den Maschinen arbeiten. Jeder ist willkommen zu tüfteln, zu lernen und sein Wissen mit den anderen zu teilen.

>>> HIER <<< können Sie für das derzeit in der Veitsbronner Mittelschule in der Siegeldorfer Str. 24 untergebrachte FabLab des Landkreises spenden.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen
Jochen Vogl, Gründer und Vorsitzender des FabLab Landkreis Fürth e.V., gerne unter Telefon 0911.79 28 65 oder mobil 0170.795 02 89 zur Verfügung.

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr