AAA
Kontrast
Aktuelles

Das neue vhs-Programm erscheint am 18. August!

Parallel dazu beginnt auch die Online-Einschreibung in die Kurse. Persönlich können Sie sich ab dem 21. August in der Geschäftsstelle im Rathaus anmelden.

Eröffnet wird das Semesterprogramm mit dem aktuellen Thema Digitalisierung und Industrie 4.0 am Mittwoch, den 20.09. Was verbirgt sich hinter der Kombination der oft in einem Atemzug genannten Begriffe? Was rollt da auf die Industriegesellschaft zu? Womit muss in Zukunft gerechnet werden? Hochspannende Fragen, mit denen sich der 1964 in Bayreuth geborene Referent Klaus Schwarz in seinem Vortrag auseinandersetzen wird. 

Ein umfangreicher „Aktionstag Gesundheit“ am 30. September mit über 20 Angeboten an einem Tag gewährt Einblicke in Kurse, die die Hörer an der vhs buchen können. Sie haben die Gelegenheit zum Schnuppern und Mitmachen, bevor Sie sich entscheiden.

Vortragsthemen zur Geschichte werden sein:

Kaiser Karl V. und seine Zeit: "Nichts in der Welt bedrückt mich so wie die Häresie Luthers" 

Epochale Brüche in der jüngeren Menschheitsgeschichte: Frankreich 1789, 1848, Russland 1917 (100 Jahre Oktoberrevolution) 

Die Aufklärung: „Benötigen wir im 21. Jahrhundert noch die Aufklärung? …“ 

Drei Autoren können Sie in der Stadtbücherei sehen und hören. Jan Beinßen eröffnet den Reigen mit seinem Protagonisten Paul Flemming. „Frankenwein und eine Leiche“, heißt sein im September auf den Markt kommender Kriminalroman. Aus dem Buch „Englische Grüß aus dem Kaffeehaus im Aischgrund“ liest Helmut Haberkamm seine fränkischen Dexde mit Hoch- & Diefsinn. Die Oberasbacherin Ive Trepmal hat einen Roman (kein Franken-Krimi!) geschrieben, der in Nürnberg und auf dem Hainberg handelt. In Ihrer ersten Premierenlesung liest sie aus ihrem Erstlingswerk „Die Glut in unserer Seele“.

Außerdem - die Hörer der vhs Oberasbach erwartet im kommenden Wintersemester viel Neues:

So werden Sie auf ihrer „Krimi-Tour mit Hund“ von Desiree Höck zur Dienstbesprechung der „Soko Spürnase“ gerufen oder Kinder werden bei  „Mit Spürnase auf Schatzsuche“ aufgefordert mit zumachen.

Bei der vhs kann Ihnen geholfen werden: dieses Semester das erste Mal beim Umstieg von der „einen Welt in die andere Welt“, von einem Windows-Rechner auf das Betriebssystem MacOS eines Apple Macintosh Rechner. Auch die Grundfunktionen Ihres iPhones von Apple  können Sie sich jetzt erklären und zeigen lassen.

Im Fachbereich Gesundheit und Fitness werden viele neue Kurse im Wintersemester, die das bisherige Kursprogramm ideal ergänzen, angeboten. Einige davon werden sein: Zilgrei – der eigenen Weg zur Gesundheit, Hatha Yoga 50+, Hormonyoga, Kräftiger Rücken mit Qigong und Tai Chi, 5-Elemente-Qigong, Bodyweight – Training: Fit ins Wochenende,  Thai-Robic, Body Workout und Aqua Fitness. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer, die ihre Kondition halten, ihre Beweglichkeit und Koordination verbessern und/oder Muskeln aufbauen möchten. Dies alles direkt vor der Haustür in den bekannten Räumlichkeiten.

Die vhs oberasbach startet neu mit: Whisky-Basisseminar, Gebärdensprache, Türkisch als Fremdsprache und Schafkopf 

Auch der Fachbereich „unterwegs“  wird mit Führungen zu neuen Orten und Studienreisen wieder Beiträge für ein umfangreiches und vielseitiges Programm enthalten.

Im Sprachenbereich können Sie aus 80 Kursen in acht Fremdsprachen wählen. Dazu kommt Deutsch als Fremdsprache und ein Grundkurs Alphabetisierung.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen des aktuellen Programmheftes (PDF-Download hier) und bei der Weiterbildung mit den Angeboten der vhs oberasbach!

(Autor: vhs oberasbach)

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr