AAA
Kontrast
Aktuelles

Demenzfreundliche Kommune Oberasbach

Laut deutscher Alzheimer-Gesellschaft leben hier in Deutschland  gegenwärtig mehr als 1,4 Millionen Menschen,  die an Demenz erkrankt sind. Jahr für Jahr treten fast 300.000 neue Krankheitsfälle auf. Infolge der demographischen Veränderungen kommt es zu weitaus mehr Neuerkrankungen als zu Sterbefällen unter den bereits Erkrankten. Immer mehr Menschen müssen sich einem Schicksal stellen,  das trotz intensiver Forschung bis heute letztlich unaufhaltsam ist. Das bedeutet aber keinesfalls, dass man  dagegen machtlos ist. Richtige medizinische Behandlung und angemessene Betreuung können das Leben mit Demenz deutlich erleichtern.

Im Rahmen der Aktion "Demenzfreundliche Kommune Oberasbach" hat die Stadtbücherei einige aktuelle Buchtitel zu diesem Thema in ihren Medienbestand aufgenommen. Sie informieren über Entstehung, Symptome und Verlauf der Krankheit, ihren  Behandlungsmöglichkeiten, bieten Hilfestellung zur Neugestaltung des Alltags bis hin zu Betreuungs- und Pflegeangeboten für die Betroffenen.Alle neuen Sachbücher zum Thema "Demenz" stehen in der Stadtbücherei zur Ansicht bereit oder dürfen auch gerne entliehen werden.

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr