AAA
Kontrast
Aktuelles

Ein Flatrail für den Skatepark Oberasbach

Diese Skateboardanlage am Hans-Reif Sportzentrum ist gut in Schuss und wird auch gut gewartet. Die letzte Sanierung der Oberflächen fand erst im September 2011 statt.

Bisher gab es keine kleinen Objekte zum skaten, die den Park gerade für Anfänger attraktiv machen. So blieb vielen Anfängern nur die Möglichkeit zum zuschauen, wenn die "Großen" fahren. Zudem war das Potenzial der großen Fläche eher schlecht ausgenutzt.

Das hat sich nun geändert!

Auf Initiative des Skateboarders, Andreas Kölblinger, wurde zunächst das Jugendhaus Oasis angesprochen, ob eine Ertüchtigung der Skateboardanlage möglich wäre. Zusammen mit dem Jugendhaus wurde dann der Kontakt zum Bauamt hergestellt. Nach einem ersten Treffen im Rathaus entwickelte man zunächst eine Zeichnung mit möglichen Ergänzungen. Mit dieser Zeichnung wiedrum traf man sich dann noch einmal vor Ort. Es wurde schnell festgestellt, dass genügend Platz für ein Flatrail oder Curb zur Verfügung steht.

Jetzt ging es daran Angebote einzuholen. Leider waren ein Curb - eine massive Kiste aus Beton - zu teuer. Man entschied sich für ein 4,50 m langes Flatrail - eine 30 cm hohe Stange - auf der die Skater sliden oder grinden können (der Laie würde rutschen sagen).

Ganz nebenbei entdeckte man auf dem Bauhof noch eine kleine alte Rampe, auch die wurde bei der Gelegenheit neu positioniert und eingefügt.

Gegebenenfalls kann in nächster Zeit noch ein Curb aufgestellt werden, was den Skatepark noch attraktiver machen würde, Platz ist da und der Wunsch von Seiten der Nutzer auch.

Im Sommerferienprogramm des Jugendhauses Oasis am 26.08 dieses Jahr wird es einen Scooterkurs für Anfänger geben. Außerdem soll im Herbst ein Skateboardkurs, ebenfalls für Anfänger, organisiert werden.

Andreas Kölblinger

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr