AAA
Kontrast
Aktuelles

Erfolgreicher Schnuppertag der BRK Bereitschaft Oberasbach

Teilnehmerzahlen im zweistelligen Bereich beim Schnuppertag am 2. Januar 2016: Die Bereitschaft des Bayerischen Roten Kreuzes Oberasbach konnte erfolgreich ins neue Jahr starten.

Zwölf Jugendliche, vorwiegend aus Oberasbach, widmeten einen Tag ihrer Freizeit dem Motto „Im Zeichen der Menschlichkeit – Einblicke in die Oberasbacher Rot-Kreuz-Arbeit“. Die Interessierten bekamen einen umfassenden Blick hinter die Kulissen einer BRK-Bereitschaft. Vom Leistungsspektrum bis zur Fahrzeugeinweisung und Materialvorstellung gab Organisator Michael Bornschein Einblicke in die wertvolle Arbeit der lokalen Rot-Kreuz-Bereitschaft.

Nach einer gemeinsamen Mittagspause mit bereitgestellter „Helfer-Verpflegung“ konnte jeder auch selbst einmal in die Team-Player-Rolle des Sanitäters schlüpfen und dabei selbst Hand – und Verband – anlegen. Mit Theaterblut überzeugend simulierte Verletzungen, aber auch internistische Notfälle wurden so unter den routinierten Augen der aktiven Helfer versorgt. Abgerundet wurde die gelungene Veranstaltung durch eine Einlage des Rettungsdienstes, der eine Notfallsituation vor den gespannten Augen der Teilnehmer absolvierte. „Ich weiß jetzt, wie ich im Notfall richtig helfen kann“, freute sich eine der Teilnehmerinnen.

Thorsten Korn, derzeitiger kommissarischer Leiter der BRK Bereitschaft Oberasbach, ist immer auf der Suche nach weiteren Nachwuchs-Nothelfern: „Mitglied kann bei uns grundsätzlich jeder werden, der das 12. Lebensjahr vollendet und Interesse an Notfallmedizin hat. Teamfähigkeit und Sozialkompetenz ist – wie bei allen Rettungskräften – natürlich ebenfalls Voraussetzung. Medizinische Vorkenntnisse benötigt man nicht. Um qualifiziert helfen zu können, werden die Mitglieder der Bereitschaft zu Sanitätern ausgebildet. Man bekommt dafür eine hervorragende Kameradschaft in einem starken Team geboten, den Spaß am sozialen Engagement und das Gefühl etwas für den Nächsten, für die Bürgerinnen und Bürger Oberasbachs, getan zu haben.“

Kontakt:

BRK-Seniorenheim Willy Bühner/Bereitschaftsraum
Stiftsstr. 12, 90522 Oberasbach
Email: oberasbach@brkfuerth.de

Bereitschaftsabende ab 4. Januar 2016 14-tägig immer montags um 18.30 Uhr, alle Termine auf http://www.brkfuerth.de/?Content=88.


Weitere Infos finden Sie auf der Facebook-Seite der BRK Bereitschaft Oberasbach und hier.

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr