AAA
Kontrast
Aktuelles

Festwiese am Rathaus wird zum Parkplatz auf Zeit

So könnte der neue Multifunktionsplatz am Rathaus ab Mitte 2018 aussehen. (Grafik: Arbeitsgemeinschaft Architekten Franke+Messmer, Emskirchen und Landschaftsarchitekt Tautorat, Fürth)

Die Festwiese am Rathaus wird voraussichtlich ab 29. August 2016 für rund ein Jahr zu einem Parkplatz, anschließend soll sie bebaut werden.

Das ist der Stand am Morgen des vierten Tages nach Baubeginn.

Die Baustelle an Tag 7 (Foto: Thomas Scherer, Oberasbach)

In Oberasbach steht der Start eines besonderen Bauprojektes unmittelbar bevor: Schon übernächste Woche beginnen mit der Umwandlung der Festwiese am Rathaus in einen Interimsparkplatz die Arbeiten an der neuen städtischen Tiefgarage, über der dann in einem nächsten Schritt an der Stelle des jetzigen Parkdecks der neue Multifunktionsplatz angelegt wird.

Dieser soll dann auch für Veranstaltungen wie die Altenberger Kirchweih genutzt werden können. Auch die Umgestaltung der Vorderen Hochstraße ist Teil dieses Großprojektes, dessen Fertigstellung für Mitte 2018 geplant ist. Weitere Informationen dazu finden Sie hier und in diesem Flyer.

Der Festwiesen-Parkplatz auf Zeit ermöglicht auch während der Bauphase zentrumsnahes Parken, so dass Sie die Geschäfte, Praxen und Einrichtungen im Rathausumfeld bequem erreichen können. Mit Parkscheibe können Sie Ihren Wagen hier zwei Stunden lang kostenfrei abstellen.

Nach rund vier Wochen Bauzeit soll der beleuchtete Interimsparkplatz fertig sein – direkt neben dem bisherigen Parkdeck. Er wird über 69 Stellplätze verfügen und über zwei Zufahrten erreichbar sein. Die Fahrstreifen und Gehwege werden für größtmöglichen Komfort asphaltiert, lediglich die Abstellflächen erhalten einen Schotterbelag. Die Stadt investiert allein in diese Maßnahme rund 154.000 Euro. Mit der Realisierung hat das städtische Bauamt die Firma Hans Hirschmann aus Treuchtlingen beauftragt.

Gleich nach Fertigstellung der Parkfläche auf der Festwiese beginnen die Arbeiten an der neuen städtischen Tiefgarage, die dann öffentlich und kostenlos zugänglich sein wird – die bisherige Tiefgarage war einem kleineren Nutzerkreis vorbehalten. Der Interimsparkplatz ist voraussichtlich ab 26. September 2016 nutzbar, ab diesem Montag ist das bisherige Parkdeck gesperrt.

Den Auftakt zu diesem städtischen Großprojekt feiert die Stadt Oberasbach am 16. September mit einer Abrissparty in der Tiefgarage. Kommen Sie gerne vorbei!

Herzlichen Dank an Thomas Scherer für die Luftaufnahme!

(Autor: sm)

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr