AAA
Kontrast
Aktuelles

FRANKEN AKTIV 2017

Stationiert in Oberasbach

Auch in diesem Jahr findet in Mittelfranken wieder das Spiel- und Bewegungsfest „Franken aktiv“ statt. Zwischenzeitlich schon traditionell veranstaltet der Bayerische Landes-Sportverband im Juli diese Großveranstaltung. Viele Lehrer nutzen diese Gelegenheit als Ziel für den Wandertag. So nutzten alleine 2016 rund 1.800 Kinder das Event in Mittelfranken. 

Die mittelfränkischen Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 1 - 6 können dieses Jahr

am 12. Juli in Oberasbach,

am 13. Juli in Höchstadt und 

am 14. Juli in Herzogenaurach

die Gelegenheit nutzen, verschiedenste Sportarten und Spiele auszuprobieren und zu erleben, wie vielseitig und interessant sportliche Aktivität sein kann.

In Zusammenarbeit mit den bayerischen Sportfachverbänden und den regionalen Sportvereinen entsteht an diesen Tagen der BLSV Sportpark unter der Leitung der BLSV-Geschäftsstelle Mittelfranken. Alle teilnehmenden Institutionen stellen die Helfer und das benötigte Equipment für die 60 bis 100 Stationen des BLSV Sportparks. Sie präsentieren gemeinsam die vielfältigsten Sportarten um die aktiven Mädchen und Jungen von ihrer Sportart zu begeistern und auch um neue Mitglieder zu gewinnen. 

Von 8.30 bis 13.00 Uhr durchlaufen die Schulklassen im 30-Minuten-Takt den Sportpark und kommen so in den Genuss unterschiedlicher Sportarten und Spiele. Altersspezifisch werden unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt um einer Unter- oder Überforderung vorzubeugen. Die jüngeren werden eher allgemeinmotorisch und spielerisch zur Bewegung animiert. Die älteren Jahrgänge erhalten bewusst sportartspezifische Angebote und speziellere Workshops in denen sie ihre koordinativen und konditionellen Fähigkeiten unter Beweis stellen dürfen. 

Ein weiterer wichtiger Bestandteil von „Franken aktiv“ ist das Kommunen-Wettspiel. Teams, die von den Austragungsorten des Spiel- und Bewegungsfestes stellen, kämpfen hier in sportlichen und spaßigen Disziplinen. Unter anderem kommunale Größen aus Politik und Wirtschaft sporteln dabei um wichtige und möglichst viele Punkte. Der Bezirkssieger darf an diesem Abend den begehrten „Franken-Pokal“ mit nach Hause nehmen. 

Lust mitzumachen?

Wir freuen uns auf jeden, der dieses großartige Event unterstützt. Egal ob als Einzelperson oder mit ihrem Verein, helfen Sie mit, dass „Franken Aktiv 2017“ wieder zu einem vollen Erfolg wird. Melden Sie sich per Mail: service@blsv-mfr.de oder telefonisch unter 0911- 81 03 13 -10 (Geschäftsstelle Mittelfranken) 

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr