AAA
Kontrast
Aktuelles

Herrenrunde „Kochen, Reden, Demenz“ am 23. Juli

Foto: ©westend61 – Fotolia.com

Franziska Schwarz

Wie kann Man(n) schnell und schmackhaft für sich selbst und seine an Demenz erkrankte Ehefrau oder Partnerin kochen? Wie für sich selbst gut sorgen und trotzdem für seine Frau da sein? Wie mit den Herausforderungen im Pflegealltag umgehen? Wie machen andere Männer das? Bei einem neuen Angebot der Diakoniestation Oberasbach können Sie darüber beim gemeinsamen Kochen in ungezwungener Atmosphäre ins Gespräch kommen.

Ehrenamtliche Organisatorin und Moderatorin der Herrenrunde ist Franziska Schwarz. Die Studentin für Soziale Arbeit hat nach einem Praktikum in der Demenzgruppe der Diakoniestation und einer Schulung bei der Nürnberger Angehörigenberatung e.V. bereits als Betreuungsassistentin in einer betroffenen Familie gearbeitet: „In Angehörigengruppen suchen meist nur Frauen Hilfe, betroffene Männer finden leider nicht so oft den Weg zu uns. Oft gehören sie einer Generation an, für die Kochen nicht selbstverständlich ist. So werden sie beim Thema Ernährung durch die Erkrankung ihrer Frau gleich in mehrfacher Hinsicht vor ein Problem gestellt. In der Herrenrunde möchte ich nicht nur Koch-Grundkenntnisse vermitteln, sondern auch zeigen, dass gemeinsames Kochen mit der Partnerin in der häuslichen Pflege und der Bewältigung des Alltags auch eine schöne Betreuungsstrategie sein kann – und dass es Spaß machen kann!“

Der Auftakt am 2. April 2016 war mit sieben Teilnehmern ein voller Erfolg, weshalb der Mix aus Erfahrungsaustausch und Kochkurs jetzt monatlich stattfinden soll. „Als Teilnehmer der Herrenrunde haben die betroffenen Angehörigen zumindest einmal im Monat zwei Stunden zum Durchatmen. Es wäre schön, wenn sie zu einer richtigen Gruppe zusammenwachsen könnten und sich dann gegenseitig in allen Lebenslagen unterstützen. Zwei bis drei weitere Interessenten sind herzlich willkommen!“, erklärt Franziska Schwarz.

Herzlich willkommen beim neuen Treffpunkt speziell für Männer von dementiell erkrankten Frauen!

Termin Herrenrunde „Kochen, Reden, Demenz“  

Samstag, 23. Juli 2016, 11.00 bis 13.00 Uhr
Diakoniestation Oberasbach
Friedhofsweg 5
90522 Oberasbach   

Anmeldung und weitere Informationen, auch zum Betreuungsangebot der Diakoniestation Oberasbach:

Telefon Quartiersmanagement Oberasbach: 0911/80193569
Telefon Diakoniestation Oberasbach: 0911/694651
Telefon und Email-Adresse Franziska Schwarz: 01577/3936548, Schwarz.Franziskaa@gmail.com

Das Projekt wird gefördert durch die Initiative Demenzfreundliche Kommune Mittelfranken, die Stadt Oberasbach, die Diakonie Fürth und den Lions Club Zirndorf, der die Kosten für die nötigen Lebensmittel übernimmt.

Ein Interview mit Franziska Schwarz mit den Fürther Nachrichten lesen Sie hier.

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr