AAA
Kontrast
Aktuelles

Nachbericht Weihnachtsmarkt

Bürgermeisterin Birgit Huber bei der Eröffnung. In diesem Jahr waren alle Bürgermeister aus den Partnerstädten dabei.

Das Oberasbacher Christkind in Begleitung von zwei zauberhaften Engeln.

Der Weihnachtsmarkt hat sich zwischenzeitlich zu einem festen Bestandteil im Oberasbacher Kulturprogramm etabliert. Das Zusammenwirken der örtlichen Vereine, Gruppen und Organisationen fördert die Gemeinschaft und hat auch in diesem Jahr wieder viele Besucherinnen und Besucher zum Rathausplatz geführt.

Das Schöne an diesem kleinen und feinen Weihnachtsmarkt ist das ideenreiche Angebot. Professionelle Anbieter sind hier fehl am Platz.

Rund um das Rathaus zog ein Duft von Bratwürstchen und Glühwein. Nicht nur die Stände mit Weihnachts- und Adventsschmuck, Gehäkeltem und Gesticktem, Lebkuchen und Weihnachtsplätzchen waren dicht umlagert, sondern auch die Stände für das leibliche Wohl.

Mit zunehmender Dunkelheit stieg die Anzahl der Besucher an beiden Tagen und es herrschte in Oberasbach Vorweihnachtsstimmung bei perfektem Winterwetter.

 
Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr