AAA
Kontrast
Aktuelles

Schicksalhafte Heimat...

Fritz Stiegler zu Gast in der Stadtbücherei

...Fritz Stiegler zu Gast in der Stadtbücherei.

Viel Beifall und Anteilnahme erntete der Cadolzburger Mundart-Autor Fritz Stiegler bei einer Autorenlesung,  zu der Heimatverein und Stadtbücherei ins Rathaus eingeladen hatten.

In seinem neuen Roman-Erstling „Valentina“ beschreibt Stiegler das Schicksal einer jungen ukrainischen Zwangsarbeiterin, die 1943 von NS-Schergen in ein Arbeitslager ins fränkische Langenzenn verschleppt wird. Doch ihr gelingt die Flucht und sie findet Unterschlupf als Erntehelferin bei einer Bauerfamilie in einem benachbarten Dorf. Stiegler hat sich beim Schreiben inspirieren lassen von vielen Zeitzeugen-Erzählungen und diese wahren Begebenheiten eingearbeitet in ein spannendes, überaus lesenswertes Stück Zeitgeschichte.

Das Einzigartige an Fritz Stiegler ist sein authentischer Vortrag, seine ungekünstelte Bescheidenheit und die spürbare Ehrlichkeit, mit der er seine Zuhörerschaft geradezu magisch in den Bann zieht. Eine zutiefst beeindruckende, rundum gelungene Veranstaltung, die beim Publikum sicherlich noch einige Zeit nachklingen wird.

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr