AAA
Kontrast
Aktuelles

Stadt- und Kärwalauf 2016 - Die Ergebnisse stehen fest

Erste Bürgermeisterin Birgit Huber und Stadträtin Anneliese Taschner sorgen für Kaltgetränke

Der Stadt- und Kärwalauf 2016 war heuer geprägt von herausragenden Läuferinnen und Läufern, die richtig gute Leistungen zeigten, aber auch Hobbysportlerinnen und -Sportler kamen auf ihre Kosten. Die Begegnung Sport und Kärwa ließ ein besonderes Ambiente entstehen.

Die leicht veränderte Strecke, welche erstmals durch den Walter-Weichlein-Weg im Asbachgrund führte, war im Hauptlauf viermal zu durchlaufen, wobei eine Runde 1,6 km betrug.

Dominik Mages aus Oberasbach, ein Spitzenathlet, der für die LAC Quelle Fürth startet, legte die 6,4 km in erstklassigen 21:09 Minuten zurück. Sein Vereinskollege Daniel Höflinger, der die Verfolgergruppe anführte, erreichte in 23:16 Minuten das Ziel. Der Sieg von Dominik Mages war ungefährdet. 
Bei den Frauen siegte die  erst 17-jährige Corinna Bittel aus Oberasbach in hervorragenden 26:33 Minuten, während ihre Mutter Silke Bittel, eine überregional sehr bekannte Läuferin, in 27:22 Minuten ins Ziel einlief. Die beiden lieferten sich auf der nicht ganz einfachen Laufstrecke einen interessanten sportlichen Wettkampf.
Dominik Mages und Corinna Bittel holten sich so für 2016 den offiziellen Titel zu den Stadtmeisterschaften, der bei diesem Lauf ausgeschrieben war.
Stadtmeisterin in der Klasse Ü50 wurde Gertraud Metz, bei den Männern holte sich Gerhard Klein diesen Titel.

In der Schülerklasse musste die Runde einmal durchlaufen werden. Den 1. Platz erreichte Leonie Erhardt in 7:44 Minuten. Marco Kreller vom TSV Altenberg siegte in der Schülerklasse mit sehr guten 7:02 Minuten.

Bei Staffeln siegte bei den Frauen die Staffel „Kärwamadle“ vom Kärwaverein im Altort, der damit auch sportliche Akzente setzte. Die Staffel “Zum Davonlaufen“ holte sich bei den Männern den Sieg.
Bei der abschließenden Siegerehrung, welche von der Bürgermeisterin Birgit Huber und der Landtagsabgeordneten Petra Guttenberger durchgeführt wurde, erhielten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine kleine Anerkennung.

>>Ergebnis Hauptlauf

>>Ergebnis Schülerlauf

>>Ergebnis Staffellauf

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr