AAA
Kontrast
Aktuelles

Wofür Sie Ihr altes Smartphone noch benutzen können

Wenn ein neues Smartphone gekauft wird, muss das alte nicht zwingend im Elektroschrot landen oder in einer Schublade vergammeln. Ein Smartphone ist auch ohne Telefonfunktion noch vielseitig einsatzfähig!

Alarmanlage
Mit der richtigen App lässt sich das Smartphone als Bewegungsmelder und Überwachungskamera umrüsten. Diese Apps lassen das Handy Fotos schießen oder geben laute Geräusche von sich, wenn sich z.B. jemand in der Nähe bewegt, oder ein Geräusch zu laut ist, und schicken Alarmnachrichten per SMS oder E-Mail an den Nutzer.

Babyfon
Mit entsprechenden Babyfon-Apps ausgerüstete Handys können mit dem neuen Smartphone verbunden werden. Über die Audioübertragung kann man so den Schlaf des Nachwuchses überwachen.

Wecker
Wenn man den Akku des neuen Gerätes schonen möchte, bietet es sich an, einfach das alte Handy als Wecker zu benutzen.

Fernbedienung
Es gibt Apps, die ihr altes Smartphone in eine Fernbedienung verwandeln. Diese gibt es nicht nur für den PC und für die Smart-TV-Anwendungen neuster Flachbildfernseher, sondern auch als Universalfernbedienungen für TV, DVD- und Bluray-Player.

Radio
Ein altes Smartphone kann mit den richtigen Boxen ausgestattet zum Soundsystem werden. Neben Streamingdiensten, die die Musik liefern, gibt es auch Apps mit denen man Radiosender aus aller Welt empfangen kann.

Drahtloser Audio-Empfänger

Das ausgemusterte Handy an eine Hifi-Anlage angeschlossen und eine so genannte Receiver-App installiert, schon kann man seine eigene Musik auf einer Stereoanlage abspielen. Die App unterstützt dabei eine drahtlose Übertragung.

Mobiler Hotspot

Man kann das alte Smartphone über die Tethering-Funktion als Wlan-Empfänger benutzen. Allerdings braucht dann das alte Handy eine Sim-Karte. Hierzu bietet sich eine Prepaid-Karte an. So wird das Datenvolumen des Haupt-Smartphones geschont.

GPS-Tracker fürs Auto
Wenn man das alte Smartphone mit einer Diebstahlschutz-App ausrüstet und mit dauerhafter Stromversorgung im Auto lässt, fungiert das Gerät als GPS-Tracker. Recht hilfreich, wenn man öfters vergisst, wo man geparkt hat.

Autokamera
Mit entsprechenden Kamera-Apps lässt sich das alte Handy zu einer so genannten Dashcam umwandeln. Diese Autokamera kann dann – entsprechend platziert – die anderen Verkehrsteilnehmer filmen.

Datenspeicher

Die einfachste und naheliegendste Verwendung für ein ausgedientes Smartphone ist es, das Gerät als Datenspeicher für Bilder, Musik und Dateien, die man nicht ständig benötigt, zu verwenden. PC-Anschlusskabel und Bluetooth-Funktion machen einen Zugriff auf die Daten jederzeit möglich.

Portable Spielekonsole
Hierzu müssen einfach diverse Handy-Spiele, die keine Internetverbindung benötigen, auf dem Gerät installiert sein.

Quelle: www.mainz.de

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr