AAA
Kontrast
Logo Taschengeldbörse

Du bist zwischen 14 und 19 Jahre alt und möchtest Dich sozial engagieren, indem Du Senioren kleine Tätigkeiten abnimmst und dafür ein Taschengeld bekommst?

Und Sie als älterer Mensch brauchen Unterstützung oder Entlastung im Haushalt, Garten oder etwa Hilfe im Umgang mit einem Computer oder dem Handy?

Dann ist die Taschengeldbörse Oberasbach die ideale Lösung!

Denn sie vermittelt zwischen Schülern und Jugendlichen, die ihr Taschengeld aufbessern wollen, und Senioren aus Oberasbach, die sich für einfache, ungefährliche Arbeiten schnelle, wohnortnahe und zuverlässige Hilfe im Alltag wünschen. Oberasbach verbindet so die Generationen und fördert aktive Nachbarschaftshilfe. Weitere Informationen gibt es hier.

Eine Anmeldung zur Taschengeldbörse ist jederzeit möglich. Die ausgefüllten Unterlagen können Sie per Mail, per Post oder persönlich bei Quartiersmanagerin Renate Schwarz (alle Kontaktdaten hier) oder an der Rathauspforte abgeben.

+++++++++

Die Taschengeldbörse Oberasbach ist ein gemeinsames Projekt von Quartiersmanagement der Diakonie Fürth in Oberasbach, Jugendhaus OASIS und Stadtseniorenrat Oberasbach. Merkblätter und Anmeldeformulare gibt es auch bei allen Kooperationspartnern.

+++++++++

Neuigkeiten von der Oberasbacher Taschengeldbörse
Lena, Renate Schwarz, Frau Zebuhr

BR-Radiointerview zur Taschengeldbörse

22.06.2017 13:49 | Kategorie: Quartiersmanagement, Taschengeldbörse, Aktuelle Nachrichten, Medien

Die Oberasbacher Taschengeldbörse steht für mehr als nur Alltagshilfe gegen Geld – hier wachsen auch Freundschaften zwischen den Generationen: Die 19jährige Lena Kiefhaber beispielsweise geht Monika...

Studentin Lena Kiefhaber und Frau Zebuhr

In der Freizeit Geld verdienen – Die Taschengeldbörse Oberasbach vermittelt Jobs an Jugendliche

01.06.2017 08:47 | Kategorie: Jugendhaus, Quartiersmanagement, Taschengeldbörse, Senioren, Aktuelle Nachrichten

Jugendliche aus Oberasbach, die sich in der Freizeit etwas dazuverdienen möchten, sollten sich jetzt bei unserer Taschengeldbörse anmelden!

Renate Schwarz und Anja Schönekeß

Ein Leuchtturmprojekt im Landkreis: 1.000 Euro für die Taschengeldbörse

25.11.2016 09:37 | Kategorie: Quartiersmanagement, Taschengeldbörse, von Bürgern für Bürger, Aktuelle Nachrichten

Die Taschengeldbörse vermittelt zwischen Senioren aus Oberasbach, die sich für einfache Arbeiten im Alltag zuverlässige Hilfe wünschen, und Jugendlichen. Das gemeinsame Projekt von Quartiersmanagement der Diakonie Fürth in Oberasbach, städtischem Kulturamt, Jugendhaus und Stadtseniorenrat wurde nun bei der Gala zum Fürther Stifterpreis mit einer Spende gewürdigt.

Logo Taschengeldbörse

Für Jugendliche und Senioren: Jetzt anmelden bei der Taschengeldbörse Oberasbach!

11.07.2016 12:30 | Kategorie: FAMILIE & SOZIALES, Jugendhaus, Quartiersmanagement, Taschengeldbörse, B-I-T, von Bürgern für Bürger, Senioren

Du bist zwischen 14 und 19 Jahre alt und möchtest Dich sozial engagieren, indem Du Senioren kleine Hilfstätigkeiten abnimmst und dafür ein Taschengeld bekommst? Und Sie als älterer Mensch brauchen...

Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr