AAA
Kontrast
Einwohnermeldeamt - An-, Um-, Abmeldungen sowie Meldebescheinigung

Neues Meldegesetz zum 1. November 2015

Am 1. November 2015 trat das neue Bundesmeldegesetz in Kraft. Dieses bringt einige Änderungen mit sich, die von Bürgerinnen und Bürgern zum Beispiel bei einem Wohnungswechsel künftig beachtet werden müssen.

Anmeldung

Jeder Einwohner ist verpflichtet, sich innerhalb von 14 Tagen nach Einzug in eine Wohnung im Bereich der Stadt Oberasbach anzumelden.
Folgende Unterlagen sind bei der Anmeldung vorzulegen:
- Personalausweis oder bzw. und Reisepass der zuziehenden Person
- Wohnungsgeberbescheinigung
Die Änderung im Personalausweis bzw. Reisepass erfolgt gebührenfrei.

Ummeldung

Jede(r) Einwohner(in) ist verpflichtet, sich innerhalb von 14 Tagen nach Umzug in eine Wohnung im Bereich der Stadt Oberasbach umzumelden.
Vorzulegende Unterlagen:
- Personalausweis zur Änderung der Anschrift
- Wohnungsgeberbescheinigung

Abmeldung

Für meldepflichtige Personen besteht seit dem 1. Juni 2004 keine Pflicht zur Abmeldung mehr. Voraussetzung hierfür ist, dass es sich um einen Umzug innerhalb der Bundesrepublik Deutschland handelt.

Wenn eine Wohnung im Ausland bezogen wird, besteht die Abmeldepflicht weiter. Eine Abmeldung ist frühestens eine Woche vor dem Auszug möglich und muss innerhalb von zwei Wochen nach dem Auszug bei der Meldebehörde erfolgen. Auch bei der Abmeldung ist eine Wohnungsgeberbescheinigung nötig.

Wohnungsgeberbescheinigung

Mit dem neuen Meldegesetz wird wieder die Mitwirkung des Wohnungsgebers bei der Anmeldung eingeführt. Wohnungsgeber bzw. die Wohnungseigentümer müssen den Mieterinnen und Mietern künftig den Ein- oder Auszug schriftlich bestätigen. Die sogenannte Wohnungsgeberbescheinigung muss immer bei der Anmeldung vorgelegt werden. Den Vordruck für die Wohnungsgeberbescheinigung finden Sie unter „Formulare“.

Meldebescheinigung

Eine gebührenpflichtige Meldebescheinigung erhalten Sie im Einwohnermeldeamt:
Telefon 0911 / 96 91 -130, -132 und -135.
Hierfür benötigen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass. Die Gebühr beträgt 5,00 Euro.

>>> Formulare

Kontakt - Einwohnermelde- und Passamt

Einwohnermelde- und Passamt
Zimmer 1 und 2 im Rathaus
Telefon 0911 / 9691 + Durchwahl
Durchwahlen 130 / 131 / 132

Im Treppenhaus des Rathauses auf dem Weg zum ersten Stock steht ein Passbild-Fotoautomat für Sie bereit!

Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr