AAA
Kontrast
Aktuelles

Ausstellungseröffnung beim PopUp-Café: Oberasbacher Promis zeigen Gesicht für Fairtrade am 4. Mai

Die Botschafter-Aktion von Fairtrade Deutschland inspirierte den Aktionskreis Fairtrade zu einem besonderen Beitrag zum 25. Stadtjubiläum: Bekannte Oberasbacher Persönlichkeiten und Gastronomen, die für den Fairen Handel Gesicht zeigen, wurden gesucht und gefunden. Zwei Mitglieder des Aktionskreises machten sich mit einer Kamera bewaffnet auf dem Weg. Im Rahmen des Fotoshootings gab es ein Gespräch, bei dem jede/r Teilnehmer/in seine Gedanken zum fairen Handel auf den Punkt bringen konnte.

Auch die grafische Umsetzung in Anlehnung an das Design von Fairtrade Deutschland konnte in Eigenregie bewältigt werden, und so sind am 4. Mai die Oberasbacher Bürger eingeladen, das Ergebnis zu besichtigen.

Das gemütlich verwandelte Foyer lädt von 8 bis 12 Uhr zum Verweilen ein.

Bei fairem Kaffee, Tee, Saft oder Bananenmilch und Brownies, Muffins und Schnittchen kann man sich ausruhen, ein Schwätzchen halten und obendrein Informationen über den fairen Handel erhalten. Auch einen Verkauf fairer Produkte gibt es.

Das Highlight wird die offizielle Eröffnung der Ausstellung am 4. Mai um 10.30 Uhr sein, zu der auch die Oberasbacher Fairtrade-Botschafter eingeladen sind.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich überraschen!

Eindrücke vom letzten fairen PopUp-Café bekommen Sie hier.


(Autorin: Christa Bartsch, Aktionskreis Fairtrade Oberasbach)

 

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr