AAA
Kontrast
Aktuelles

Bekanntmachung: Auflegung der Vorschlagsliste für Schöffen

Die Vorschlagsliste der Stadt Oberasbach zur Auswahl der Schöffen für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023 liegt in der Zeit

vom 15. Mai 2018 bis 22. Mai 2018

im Rathaus Oberasbach, 90522 Oberasbach, Rathausplatz 1, Zimmer 114 während der allgemeinen Geschäftsstunden öffentlich zu Jedermanns Einsicht auf.

Gegen die Vorschlagsliste kann binnen einer Woche, gerechnet vom Ende der Auflegungsfrist, bei der Stadt Oberasbach schriftlich oder zu Protokoll mit der Begründung Einspruch erhoben werden, dass in die Liste Personen aufgenommen sind, die nach § 32 GVG (Gerichtsverfassungsgesetz; Nr. 3 der Gemeinsamen Bekanntmachung der Bayerischen Staatsministerien der Justiz und des Innern vom 07. November 2012, zuletzt geändert am 25. Oktober 2017) nicht aufgenommen werden durften oder nach den §§ 33, 34 GVG (Nrn. 4, 5.1 bis 5.6 der Bekanntmachung) nicht aufgenommen werden sollten.

Oberasbach, 02. Mai 2018
Stadt Oberasbach

Birgit Huber
Erste Bürgermeisterin

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr