AAA
Kontrast
Aktuelles

Ehrungsabend der Freiwilligen Feuerwehr Altenberg

Ehrungsabend der FFW Altenberg (v.l. Heinz Schmidt, Felix Kißlinger, Thomas Bauer, Franz Forman, Frank Bauer)

Am Samstag, den 26. Oktober 2019,  fand der Ehrungsabend der Freiwilligen Feuerwehr Altenberg im Biergrafensaal der Zirndorfer Brauerei statt.

Der 1. Vorsitzende des Feuerwehrvereins Heinz Schmidt eröffnete den Ehrungsabend und begrüßte die anwesenden Ehrengäste, den stellvertretenden Landrat Franz Forman, Kreisbrandrat Frank Bauer und, in Vertretung der drei Oberasbacher Bürgermeister, den Stadtrat Felix Kißlinger.

Nach seinen Grußworten ehrte der stellvertretende Landrat Forman – in Vertretung des Bayerischen Staatsministers des Inneren Joachim Hermann – Thomas Bauer für 25 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr. Zusammen mit Kreisbrandrat Bauer konnte Formann das staatliche Ehrenzeichen in Silber an die Uniform anhängen.

Auch Stadtrat Kißlinger danke Thomas Bauer für seine langjährige Einsatzbereitschaft in der Wehr Altenberg.

Im Anschluss an die staatliche Ehrung folgten noch weitere Ehrungen für aktive Feuerwehrkräfte.

Für 20 Jahre aktiven Dienst in der Wehr Altenberg wurden Patrick Haumer, Christian Jahnel und Daniel Hegelauer geehrt.
Aus den Händen des ersten Kommandanten Stefan Hessel und dessen Stellvertreter Nico Fontana erhielten alle ein kleines Geschenk, eine Urkunde und die Abzeichen für die Uniform. Hessel zeigte kurz für alle geehrten dessen Werdegänge in der Wehr auf.

Nachdem die Aktiven geehrt wurden, kamen die Vereinsmitglieder an die Reihe. Vom 1. Vorstand Heinz Schmidt und dessen Stellvertreter Friedrich Kunstmann erhielten für 10 Jahre Mitgliedschaft Brigitte Seybold, für 20 Jahre Tanja Scheibert, Michal Ringer und Hubert Böhnlein (nicht anwesend), für 25 Jahre Manfred Reihardt und für 60 Jahre Peter Wodak (nicht anwesend) eine Urkunde und ein Geschenk.

Im Anschluss an alle Ehrungen gab es ein gemeinsames Abendessen und einen gemütlichen Abend.

(Text und Bild: Freiwillige Feuerwehr Altenberg)

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr