AAA
Kontrast
Aktuelles

Es werde Licht …

Wiedereröffnung der neugestalteten Pfarrkirche St. Johannes am 17.11.2019

Nach sechsmonatiger Umbauphase wird die neugestaltete katholische Pfarrkirche St. Johannes am 17. November 2019 um 10.30 Uhr wiedereröffnet.

Mehr als 40 Jahre diente die Pfarrkirche St. Johannes in seiner bisherigen Form den Gläubigen als Zentrum ihrer Gemeinde. Aber sie war in die Jahre gekommen. Wasserschäden hatten ihr zugesetzt, die mangelnde Ausleuchtung erschwerte es -insbesondere auch älteren Menschen- gut sehen zu können, der Teppich im Altarraum ließ bereits seit Jahren zu wünschen übrig und letztlich wirkte sie während der Gottesdienste häufig überdimensioniert. Kurzum: Es war Zeit zu handeln.

So wurde die Neugestaltung des Kircheninnenraums auch mit finanzieller Unterstützung des Erzbistums Bamberg begonnen. Die Pläne arbeitete der Architekt Günther Dechant aus Nürnberg aus. Er war bereits für den Neubau des katholischen Kindergartens St. Johannes verantwortlich und führte zahlreiche Umgestaltungen in diversen Kirchen im Erzbistum Bamberg durch.

Unter Mitwirkung der Gemeindemitglieder wurden die Pläne vorgestellt, diskutiert und immer wieder angepasst. Unmittelbar nach den Erstkommuniongottesdiensten Ende April begannen viele fleißige Helfer die Kirche leerzuräumen und der Umbau konnte beginnen.

Während der nun sechsmonatigen Bauphase stellten Pfarrer Michael Grober und die evangelische St. Stephanus-Gemeinde den Katholiken ihre Kirche in Unterasbach für die samstäglichen und sonntäglichen Messen zur Verfügung. Für diese gelebte Ökumene gilt ihnen der besondere Dank.

Durch großes Engagement und intensive Begleitung der Bauarbeiten durch Pfarrer Matthias Stepper und insbesondere Jürgen Wieland konnte der Zeitplan tatsächlich eingehalten werden. Um den Eigenanteil der Gemeinde an den Umbaukosten aufzubringen, konnte der „Arbeitskreis Spenden“ im Rahmen zahlreicher Veranstaltungen viele kleine und große Unterstützer gewinnen.

Am 17. November um 10.30 Uhr ist es nun endlich soweit:

Die neugestaltete Kirche öffnet ihre Pforten und erstrahlt in neuem Licht: heller, freundlicher, einladender.

Der Bamberger Erzbischof Dr. Ludwig Schick hält den Eröffnungsgottesdienst. Die Gemeinde freut sich über jeden, der den Gottesdienst mitfeiern möchte.

Anschließend findet ein Stehempfang statt, zu dem alle Gottesdienstbesucher herzlich eingeladen sind.

Selbstverständlich sind Sie auch zu anderen Zeiten gerne willkommen, die Pfarrkirche St. Johannes zu besuchen. Jeden Sonntag um 10.30 Uhr zum Gottesdienst oder täglich ab 8.00 Uhr, St. Johannes-Straße 4 in Kreutles.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website der katholischen Pfarrei St. Johannes.

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr