AAA
Kontrast
Aktuelles

Heimatverein-Tagesausflug Coburg und Schloss Rosenau am 23. Juni

Die traditionelle Bustagesfahrt des Oberasbacher Heimatvereins geht dieses Jahr am 23. Juni in die ehemalige Residenzstadt der Herzöge von Sachsen-Coburg und zu Schloss Rosenau.

Erster Programmpunkt ist eine Stadtführung durch Coburg mit den Stationen ehemaliges Residenzschloss Ehrenburg, Landestheater, Rathaus und Stadthaus.

Anschließend fahren die Teilnehmer zum Mittagessen in ein Restaurant am nahe gelegenen Froschgrundsee, von dessen Ufer man einen einzigartigen Blick auf die 800 Meter lange Talbrücke mit dem 270 Meter weiten Bogen der neuen Schnellstrecke München – Berlin hat.  

Den Nachmittag verbringen die Teilnehmer auf Schloss Rosenau, dem Geburtsort von Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha, der hier 1840 Queen Victoria geheiratet hat. Auf dem Gelände gibt es gleich drei Optionen: entweder eine etwa einstündige Schlossführung, ein Spaziergang durch den sehenswerten Park von Schloss Rosenau oder der Besuch des Europäischen Museums für Modernes Glas.

Herzlich willkommen!

Termin:
Sa, 23. Juni 2018, 8 Uhr
Abfahrt: Ersatzbushaltestelle Konrad-Adenauer-Straße/Ziegeleistraße
Rückankunft in Oberasbach: ca. 18 Uhr
Kosten: 22 Euro (bar bei Abfahrt im Bus zu zahlen); im Preis sind die Stadtführung und alle Eintritte enthalten

Anmeldung bitte bis 18. Juni bei Edith Klein, Telefon 0911.69 38 46.

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr