AAA
Kontrast
Aktuelles

Herbst in der städtischen Kita Storchennest in Rehdorf

Das neue Kita-Jahr 2018/19 im Storchennest hat begonnen. Unsere neuen und alten Kinder freuen sich auf die Kita. Die Eltern bringen die neuen Kinder vielleicht noch mit gemischten Gefühlen, denn für manche Eltern bedeutet das neue Kita-Jahr auch die erste Trennung von ihrem Kind. Dennoch verläuft die Eingewöhnung zunehmend positiv. In den ersten Tagen besuchten die Eltern zusammen mit ihrem Kind die Krippe. Die gemeinsame Zeit in der Gruppe gibt den Eltern einen Einblick in unseren Umgang und  in unsere Arbeit mit den Kindern. Sie lernen uns dadurch kennen und können so das für die Zusammenarbeit nötige Vertrauen aufbauen.

Nach einigen Tagen finden erste Trennungen statt. Wir gehen dabei individuell auf das Verhalten des Kindes und die Wünsche der Eltern ein. Durch viel Einfühlungsvermögen und die liebevolle Geduld der Erzieherinnen meistern diese Zeit alle mit Bravour. Nähere Informationen zum Ablauf der Eingewöhnung finden Sie hier.

Unser alljähriger Kennenlernabend für die Eltern des Storchennests fand ebenfalls bereits im September statt. Hierfür trafen wir uns in der Turnhalle und jeder brachte etwas für das Fingerfood-Buffet mit. Die Kita-Leiterin Britta Kleinböhl begrüßte die Eltern und ermöglichte den Eltern mehr übereinander zu erfahren, indem sie ein Kennenlern-Spiel leitete. Später hatten die Eltern in lockerer und ausgelassener Atmosphäre die Möglichkeit sich privat etwas näher kennenzulernen. Das gesamte Team des Storchennests war ebenfalls anwesend, um unsere Eltern besser kennenzulernen. Etwas, das wir für den Beziehungsaufbau zu unseren Eltern als sehr wichtig erachten. Außerdem fand an diesem Abend auch unsere Elternbeiratswahl statt. Ein großes Lob möchten wir an dieser Stelle an unsere motivierten Eltern aussprechen, die uns zu jeder Zeit bei der Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen unterstützen.

Die herbstliche Jahreszeit hat nun auch im Storchennest Einzug gehalten. Dieses Thema greifen wir natürlich auf und beschäftigen uns in verschiedenen Bereichen mit der Veränderung der Natur. Die großen, alten Bäume in unserem idyllischen Garten eignen sich dazu prima.

Nun wünschen wir unseren Eltern und Kindern ein wunderbares Kita-Jahr und freuen uns auf die bevorstehende gemeinsame Zeit!


(Autorin: Britta Kleinböhl)

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr