AAA
Kontrast
Aktuelles

Infoabend zum Bauprojekt an der Bachstraße verschoben – Neue Webseite angekündigt

(Visualisierung: Retmann Projekte GmbH; Klick für größere Ansicht)

Das von einem privaten Bauträger geplante Kongress- und Seminarhotel an der Bachstraße, unterhalb des Oberasbacher Bahnhaltepunkts, hat großes Interesse bei der Oberasbacher Bevölkerung ausgelöst (mehr zum Projekt lesen Sie hier).

Ende April sollte zu dem Projekt, zu dem auch ein überregional ausgerichtetes Tagungszentrum und eine Veranstaltungshalle gehören, ein Bürgerinfoabend stattfinden, der nun aber erneut verschoben werden muss. „Bei unserem bundesweit anerkannten Sachverständigenbüro kommt es wegen der hohen Auftragsauslastung zu Verzögerungen beim Lärmschutzgutachten, das für die Informationsveranstaltung sehr wichtig wäre. Auf diesen zeitlichen Ablauf haben wir keinen Einfluss“, so Bauherr Murat Baydemir.

Und weiter: „Wir machen unsere Hausaufgaben und nehmen alle Einwendungen der Bürgerinnen und Bürger sehr ernst. Wir wollen transparent sein.“

Deshalb soll es noch diese Woche eine Webseite der Retmann Projekte GmbH geben, auf der man ausführliche Informationen zum 30 Millionen Euro schweren Bauprojekt bekommt und die auch eine Kontaktmöglichkeit bei Fragen, Vorschlägen und Einwänden bietet.

Die Homepage www.kongress-hotel-projekt-oberasbach.de soll am 24. April 2019 freigeschaltet werden.


Auch den Termin für die Bürgerinfoveranstaltung geben wir hier schnellstmöglich auf www.oberasbach.de bekannt, sobald er feststeht.


Nachtrag: Weitere Informationen können Sie auch diesem Artikel der Fürther Nachrichten entnehmen.

Kommentar hinzufügen
Felder mit * sind Pflichtfelder
Keine Kommentare
Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr