E-Tanken

Blaue E-Ladesäule
Foto: (c) Pixabay

Zur Förderung der Elektromobilität verfügt Oberasbach im Stadtgebiet aktuell über fünf Standorte mit Stromladesäulen.

Die Stadt Oberasbach gehört dem „Ladeverbund Franken+“ an, sodass Stromkunden der teilnehmenden Energieversorger an drei Ladesäulen des „Ladeverbundes Franken+“ einen ermäßigten Tarif nutzen können. Insgesamt umfasst das Netz in der Region 420 Ladesäulen in Ober-, Unter- und Mittelfranken. Besitzer von Elektrofahrzeugen können damit die Reichweite erheblich erhöhen.

Nähere Informationen zum „Ladeverbund Franken+“ und dessen Ladestationen finden Sie hier.

Darüber hinaus bietet die Supermarktkette Kaufland an der Rothenburger Straße während der Öffnungszeiten von 7.00 Uhr bis 20.00 Uhr kostenfreie Ladesäulen auf ihrem Kundenparkplatz an.

Das Hotel Bomonti in der Linder Siedlung, Stollberger Straße 1 (Ecke Oberasbacher Straße), stellt für seine Gäste in der Tiefgarage zwei Ladepunkte zur Verfügung.

E-Ladestationen in Oberasbach

Pkw-Ladestellen: 2

Betreiber: Ladeverbund Franken+

Pkw-Ladestellen: 2

Betreiber: Hotel Bomonti

Ladestationen sind Hotelgästen vorbehalten und befinden sich in der Tiefgarage.

Pkw-Ladestellen: 3

Betreiber: Kaufland GmbH

Laden während der Kaufland-Öffnungszeiten kostenlos möglich (ohne Gewähr)

Pkw-Ladestellen: 2

Betreiber: Ladeverbund Franken+

Pkw-Ladestellen: 2

Betreiber: Ladeverbund Franken+

Eine weitere Ladestation ist in der Tiefgarage am Rathausplatz geplant.