Baumfällung oder Baumveränderung; Beantragung

Bevor Sie einen Baum, auch wenn er sich auf Ihrem eigenen Grund und Boden befindet, fällen, sollten Sie sich bei Ihrer Gemeinde erkundigen, ob sie eine Baumschutzverordnung erlassen hat. Bäume dürfen dann ggf. nur mit Genehmigung gefällt oder zurückgeschnitten werden.

Kontakt und Informationen aus Ihrer Verwaltung

Bauverwaltung

Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

  • +49 911 9691-0
  • +49 911 9691-1990
  • Montag 08:00 - 12:00
    Dienstag 08:00 - 12:00
    Mittwoch 08:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00
    Donnerstag 08:00 - 12:00
    Freitag 08:00 - 12:00

Platzhalter

Seubert, B.

Sachbearbeiterin

Bauverwaltung

Alle Leistungen