Endlich wieder da: das Handy-ABC für Senioren

  • Treffpunkt Alte Post, Am Rathaus 6
  • Quartiersmanagement
  • Senioren

Soweit es die aktuellen Vorgaben und die Infektionslage zulässt, startet das Handy ABC wieder. Sie haben eine Frage zu Ihrem Handy?

Wie geht das mit dem Fotografieren noch einmal? Wie kann ich die Fotos verschicken? Wie pflege ich meine Kontaktdaten? Wie nutze ich die Luca-App? Wie kann ich online einen Termin für einen Corona-Test buchen?  Wie generiere ich den QR -Code? Ich habe mein Smartphone neu – wie geht das überhaupt alles? Soll ich mir ein Smartphone zulegen oder bin ich dafür nicht zu alt? Wie funktioniert die Spracheingabe? Wie finde ich mein Lieblingsrezept? Was ist eigentlich die „Öffi –App“?

Die Jugendlichen der Taschengeldbörse erklären diese und weitere Fragen in Ihrem Tempo, zu Ihrem Wissenstand ausführlich und geduldig.

W I C H T I G :

Teilnahme vorerst nur nach Anmeldung und Terminvergabe über das Quartiersmanagement. Weiter Infos zur Teilnahme gibt es bei der Anmeldung.

Vorerst in den Räumlichkeiten des „Treffpunkt Alten Post“; Am Rathaus 6. Der Wartebereich befindet sich im Außenbereich.

Der Zugang zum Treffpunkt Alte Post ist ebenerdig und barrierefrei, kostenlose Parkplätze in unmittelbarer Nähe finden Sie auf dem Rathausplatz oder in der darunter liegenden Tiefgarage (auch diese ist barrierefrei per Aufzug am Westausgang erreichbar).

Gerne können Sie sich beim „Handy-ABC“ auch über die weiteren Unterstützungsangebote der Taschengeldbörse informieren.

A N M E L D U N G  und weitere Informationen beim Quartiersmanagement Oberasbach, Tel. 0911  80 19 35 69 oder E-Mail. Bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen - Frau Schwarz ruft zurück.

Gerne können sich auch noch Jugendliche melden, die sich beim „Handy-ABC“ oder bei der „regulären“ Taschengeldbörse, über die Alltagshilfe für Senioren im Haushalt oder Garten vermittelt wird, engagieren möchten!

Weitere Informationen auf der Taschengeldbörse Oberasbach.

Eine Jugendliche zeigt einem Herrn die Funktionen des Mobiltelefons.
Foto: (c) Stadt Oberasbach Engagierte Jugendliche helfen Seniorinnen und Senioren freundlich und geduuldig bei Fragen rund um Handys und Tablets.
Ankündigung für das nächste Handy ABC
Grafik: (c) Quartiersmanagement Oberasbach der Diakonie Fürth Ankündigung für das nächste Handy ABC am 18. und 25. Juni 2021.
Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen