Fahrrad-Nachbarschaftswerkstatt

  • Jugendhaus OASIS, St.-Johannes-Straße 8, 90522 Oberasbach
  • Sport & Bewegung
  • Quartiersmanagement
Foto: (c) Volker Dittmar Bei der Oberasbacher Fahrrad-Nachbarschaftswerkstatt im Jugendhaus OASIS gibt es immer am 2. und 4. Samstag im Monat Hilfe zur Selbsthilfe.

Bei der Oberasbacher Fahrrad-Nachbarschaftswerkstatt im Jugendhaus OASIS gibt es immer am 2. und 4. Samstag im Monat Hilfe zur Selbsthilfe.

Bei der Fahrrad-Nachbarschaftswerkstatt Oberasbach können Fahrräder aller Art zum Nulltarif repariert und überholt werden. Erfahrene Kenner des Metiers um Co-Initiator Volker Dittmar stehen den Besucherinnen und Besuchern mit Rat und Tat zur Seite.

Alles erforderliche Werkzeug sowie ein solides Ersatzteillager ermöglichen auch größere Eingriffe am maladen Drahtesel: Reifen und Bremsen erneuern, Räder zentrieren, Schaltungen justieren, Beleuchtung reparieren, Ketten und Lager prüfen, Radgeometrie optimieren. Den Winter über haben die ehrenamtlichen Schrauber ihre Werkstatt auf Vordermann gebracht und zahlreiche Spendenräder überholt. Die durchwegs noch brauchbaren Fahrräder werden vorzugsweise an Bedürftige abgegeben.

Das vom Quartiersmanagement Oberasbach der Diakonie Fürth getragene und von der Bürgerstiftung Oberasbach unterstützte Projekt arbeitet von Anfang an erfolgreich auf Spendenbasis. Zahlreiche überdachte Reparaturplätze stehen im Hof des Jugendhauses Oasis, St.-Johannes-Str. 8, zur Verfügung.

Anmeldung derzeit nicht erforderlich!

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen