Heimatverein: Eröffnung der "Heimatbox"

  • Hauptstraße 1, Unterasbach
  • Nichtstädtische Veranstaltungen
  • Ausstellungen

Am Samstag, 11. September 2021, wird die "Heimatbox" in der Hauptstraße 1 in Unterasbach offiziell ihrer Bestimmung übergeben und mit der Ausstellung "Darf's a weng mehr sei?" eröffnet.

Interessierte Besucher können sich an diesem "Tag der offenen Tür" ebenfalls einen Eindruck von dem Gebäude verschaffen und sind um 15.00 Uhr herzlich eingeladen.

In Zukunft soll der Heimatverein in dem städtischen Gebäude in der Hauptstraße 1 seine neue Heimat finden. Doch bis es soweit ist, wird es noch etwas dauern.

Umfangreiche Instandsetzungsarbeiten sind bis dahin an dem Gebäude noch erforderlich, das sowohl durch die Stadt Oberasbach als auch den Heimatverein genutzt werden soll. Platz für Veranstaltungen soll es dort ebenso geben wie Räumlichkeiten für das Archiv des Heimatvereins.

Einen kleinen Vorgeschmack auf die neuen Möglichkeiten gibt die sogenannte "Heimatbox". Die bisherige vorgelagerte Garage des Anwesens wurde mit einer Glasfront ausgestattet und soll künftig als Ausstellungsfläche, Veranstaltungsraum und mehr dienen. Es handelt sich hierbei um ein durch das Regionalbudget gefördertes Projekt.

 

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen