Valentinstag ohne Plastik

  • Pfarrzentrum St. Johannes
  • Nichtstädtische Veranstaltungen
  • Film & Kino
Foto: (c) Aktionskreis Fairtrade

Am Valentinstag läuft im Rahmen der Agenda 2030-Kino-Reihe im Landkreis Fürth ein Film über ein junges kanadisches Paar, das sich in der Müllvermeidung versucht.

Durchaus heiter und ohne erhobenen Zeigefinger wetteifern sie ein Jahr lang darum, wer den wenigsten Abfall produziert. Sie entwickeln Strategien, wie man Plastik beim Lebensmitteleinkauf vermeiden kann. Ihnen wird klar, dass sie sich noch gar nicht so genau damit befasst haben, was mit dem Abfall geschieht. Also besuchen Sie eine Mülldeponie und befassen sich mit dem Müllstrudel im Ozean. Das Projekt bekommt für sie eine Eigendynamik und sie fangen an, ihre Erkenntnisse in einem Blog zu veröffentlichen. Der Film „The clean bin project“ (mit deutscher Vertonung) wird vom Aktionskreis Fairtrade am 14.2.20 um 19 h im Pfarrzentrum St. Johannes in Oberasbach gezeigt. Anschließend besteht Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Der Eintritt ist dank der Förderung durch ebl Naturkost frei. Für Getränke ist gesorgt und es gibt die Möglichkeit, fair gehandelte Produkte zu kaufen.

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen