vhs: Vortrag Papua Neuguinea

  • KuBiZ, Seminarraum EG, Am Rathaus 8, Oberasbach
Sonnenuntergang am Meer mit einem Palmenzweig im Vordergrund
Foto: (c) Stefanie Haagen Sonnenuntergang über der paradiesischen Insel Papua-Neuguinea.

Papua-Neuguinea - "the land of the unexpected" am anderen Ende der Welt. Wo genau liegt das nochmal? Wir schauen gemeinsam auf den größten Staat in Ozeanien. Dabei werden wir zum einen die Schönheit des Landes betrachten: tropische Regenwälder, bunte Riffe, lebensfrohen Menschen.

Aber es gibt auch die andere Seite im "Insel-Paradies": Tägliche Herausforderungen wie Klimawandel (der bereits jetzt Menschen zum Verlassen ihrer Heimat zwingt), Raubbau von Ressourcen (auch unter Wasser), Vernachlässigung von Menschenrechten (vor allem Frauen haben viel mit Gewalt zu kämpfen) oder fehlende Bildungschancen (Schulpflicht nur bis zur 4. Klasse) werden Thema des Foto-Vortrages sein. Neben einer landeskundlichen Einführung in Geschichte, Geographie, Politik, erfahren wir von den über 800 Sprachen und damit verbundenen Kulturen der Inseln.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Pazifik-Infostelle bei Mission EineWelt statt. Die Pazifik-Infostelle informiert  in der deutschen Öffentlichkeit über die pazifische Region und will damit den Menschen in Ozeanien eine Stimme geben. Stefanie Haagen ist staatlich zertifizierte Umweltpädagogin/Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Auch mit Abendkasse für Kurzentschlossene.

Kurs-Nr.: 2103  

Dozentin: Stefanie Haagen

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen