Bauingenieur oder Landschaftsarchitekt gesucht

  • Amtliche Bekanntmachung
  • Bauamt
  • Rathaus News
(c) Stadt Oberasbach

Die Stadt Oberasbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Leitung des Sachgebietes Tiefbau einen Bauingenieur (m/w/d) oder Landschaftsarchitekten (m/w/d) unbefristet in Vollzeit (39,00 Stunden).

Ihre Aufgaben sind im Wesentlichen:

  • Leitung und Koordination des Tiefbauamtes
  • Leitung, Planung und Überwachung von Neubau-, Instandsetzungs- und
    Unterhaltungsmaßnahmen von
    • öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen
    • Sport- und Grünanlagen
    • Trinkwasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsanlagen
    • Renaturierungsmaßnahmen, Maßnahmen an Gewässern
    • Management des Einsatzes von Ingenieurbüros
  • bautechnische Maßnahmen im Bereich ÖPNV, Breitbandversorgung
  • Erarbeitung von Beschlussvorlagen für die politischen Gremien und
    Präsentation in den Sitzungen
  • Mitwirkung bei der Aufstellung von Haushaltsplänen und Bebauungsplänen
  • Ansprechpartner für Bürger in Tiefbauangelegenheiten
  • Personalführung
  • Zusammenarbeit mit den anderen Sachgebieten (Hochbau, Bauverwaltung)

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium als Bauingenieur/in bzw. Landschaftsarchitekt/in oder eine vergleichbare Ausbildung
  • einschlägige Kenntnisse im Bauwesen, Tiefbau und im Baurecht
  • Kenntnisse im öffentlichen Vergaberecht
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

Wir erwarten von Ihnen außerdem:

  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • selbstständiges Arbeiten
  • hohe Einsatzbereitschaft und Leistungsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten, weitgehend selbstständigen Arbeitsplatz
  • ein verantwortungsvolles, vielseitiges Aufgabengebiet
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung
  • lebensphasengerechte Arbeitszeitmodelle
  • einen Dauerarbeitsplatz mit Eingruppierung in die Entgeltgruppe 11 bis 12 nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • eine jährliche Leistungsprämie sowie eine Jahressonderzahlung
  • eine betriebliche Zusatzversorgung

Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter werden bevorzugt berücksichtigt.

Sollten Sie an der beschriebenen Tätigkeit interessiert sein, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte bis zum 29.02.2020 über unsere Bewerberportal oder in Papierform an die Stadt Oberasbach, Rathausplatz 1, 90522 Oberasbach.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Bauamtsleiter Herr Kleinlein (Telefonnummer 0911/9691-142).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Oberasbach, den 7. Februar 2020

Birgit Huber
Erste Bürgermeisterin

Alle Nachrichten