Elterninfo zu Städtischen Kindertagesstätten

  • Jugend & Kinder
  • Rathaus News
Kinderhort am Asbachgrund Außenansicht hinten
Foto: (c) Stadt Oberasbach

Liebe Eltern, wir befinden uns derzeit in der besonderen Situation, dass die Kindertagesstätten nicht geschlossen sind, aber dennoch ein Betreuungsverbot für Kinder aufgrund der Corona-Pandemie besteht. Für begrenzte Ausnahmefälle wird auch eine Notbetreuung angeboten.

Im Hinblick auf die Elternbeiträge bedeutet das, dass diese bis auf weiteres zunächst weiter eingezogen werden. Sobald es dazu eine einheitliche Regelung gibt, werden wir Sie selbstverständlich umgehend darüber informieren. Sofern es dann zu Beitragserstattungen kommt, erfolgen diese aus heutiger Sicht automatisch und erfordern keine gesonderten Anträge Ihrerseits.

In dieser besonderen Situation ist es für uns alle wichtig, dass der Betrieb und das System der Kindertageseinrichtungen „auf Standby“ weiterläuft, damit wir nach der Aufhebung des Betretungsverbots für Sie alle die Betreuungsplätze wieder in vollem Umfang zur Verfügung stellen können.

Wir wissen, vor welchen Herausforderungen auch Sie als Familien gerade stehen. Wenn Sie sich in einer wirtschaftlichen Notlage befinden, sprechen Sie uns bitte an. Dann suchen wir gemeinsam nach Lösungen. Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen an uns unter der E-Mail-Adresse stadt(at)oberasbach.de - Betreff: „Kinderbetreuungsbeiträge“.

Alle Nachrichten