Faire Woche - Wir sind dabei

  • Aktions- & Arbeitskreise

Seit mehr als 15 Jahren lädt die Faire Woche jeden September alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren.

In der Metropolregion Nürnberg finden über 50 Aktionen und Veranstaltungen zum Fairen Handel in der Zeit vom 11. bis 25. September 2020 statt. Auch Oberasbach ist wieder dabei!

In anderen Jahren organisierte der Aktionskreis Fairtrade regelmäßig das Fairtrade Café im Rathausfoyer während des beliebten Trempelmarktes. In diesem Jahr muss dieser  und auch das Faitrade Café coronabedingt leider ausfallen. Aber davon ließen sich die Mitglieder des Aktionskreises um Christa Bartsch nicht entmutigen und fanden andere Aktionen für die Faire Woche in diesem Jahr.

"Vom 10. bis 30. September zeigen wir in den Schaufenstern der neuen vhs-Räume (vormals TUI-Reisebüro), Am Rathaus 8, die Fotoausstellung "Nachhaltig handeln - Arbeitsschwerpunkte von Fairtrade", sagt Christa Bartsch, die Vorsitzende des Aktionskreises Fairtrade in Oberasbach. "Darüber hinaus haben wir an den Wochenenden noch einige Überraschungsaktionen an diversen Stellen in Oberasbach geplant, um mit den Menschen spontan ins Gespräch zu kommen."

Der Arbeitskreis bittet um Verständnis, dass er Details dazu nicht veröffentlichen möchte, um während der Corona-Pandemie mögliche Menschenansammlungen zu vermeiden.

Die Fairtrade Towns der Metropolregion Nürnberg sind jedes Jahr aktiv dabei. In Fürth und Nürnberg werden beispielsweise interaktive Stadtrundgänge und Geo-Caching Touren angeboten.

„Wir freuen uns, dass sich die Fairtrade-Towns über die Stadtgrenzen hinaus vernetzen und gemeinsam den fairen Handel vorantreiben. Die Metropolregion Nürnberg ist ein Leuchtturmprojekt und gutes Beispiel dafür, was in einer Region mit gebündelten Kräften erreicht werden kann“, so Lisa Herrmann, Leitung Kampagnen bei TransFair e.V..

Mehr Informationen zur Fairtrade-Stadt Oberasbach und den Aktivitäten des Aktionskreises finden Sie auch hier auf unserer Homepage.

Nachtrag: Der Aktionskreis Fairtrade weist noch darauf hin, dass der Schaukasten des Aktionskreises zwischen Rathaus-Apotheke und Optik Wehner zur Fairen Woche wieder neu gestaltet wurde. Auch hier liegt der Schwerpunkt auf den Themen Fairer Handel und Nachaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Darüber hinaus sind die Bierdeckel des Fairen Landkreises Fürth ausgestellt, die der Zirndorfer Kabarettist Sven Bach ins Fränkische übersetzt hatte.

Download

Fact-Sheet Faire Woche 2020

Flyer Faire Woche 2020 in der Metropolregion Nürnberg

Foto: (c) Stadt Oberasbach Fairtrade-Ausstellung "Nachhaltig handeln – Arbeitsschwerpunkte von Fairtrade" in den neuen vhs-Räumen, Gebäude Am Rathaus 8
Fact-Sheet Faire Woche 2020
Faire Woche 2020 in der Metropolregion Nürnberg
Alle Nachrichten