Gemeinsames Impfzentrum: Zahlen jetzt online abrufbar

  • Landkreis & Komm. Allianz
Behandschuhte Hand zieht Impfstoff in Spritze auf
Foto: (c) DoroT Schenk Zur Impfung bereit?

Stadt und Landkreis Fürth haben auf ihrem gemeinsamen Corona-Dashboard einen neuen Service eingerichtet.

Eine tägliche Übersicht über den Stand der Impfungen - getrennt nach Erst- und Zweitimpfung - ist ab sofort auf dem Dashboard abrufbar. Hier finden Sie auch die aktuellen Inzidenz- und Coronazahlen.

Durch das gemeinsame Impfzentrum für Stadt und Landkreis Fürth wurden bereits über 13.000 Impfungen vorgenommen.

Wichtig:

Die Impfungen sind bis auf Weiteres ausschließlich für alle Menschen in der ersten Priorisierungsgruppe möglich (d. h. alle Über-80-Jährige, Bewohnerinnen und Bewohner in Alten- und Pflegeheimen und medizinisches Personal mit sehr hohem Ansteckungsrisiko und Personal in der Altenpflege). Die Termine mit dem Klinikum und den Einrichtungen werden weiterhin individuell vereinbart. Das Impfzentum weist darauf hin, dass Personen im Bereich des medizinischen Personals mit sehr hohem Ansteckungsrisiko und Personal der Altenpflege, welches über die Onlineplattform einen Impftermin zugewiesen bekommen, vor Ort im Impfzentrum eine Bescheinigung des Arbeitgebers vorweisen müssen, dass sie tatsächlich zur ersten Priorisierungsgruppe gehören.

Alle Nachrichten