Straßensperrung Hochstraße aufgehoben

  • Mobilität
Straßensperrbaken mit drei gelben Leuchten
Symbolbild: (c) Pixabay

Wie uns das Landratsamt mitteilt wurde der Wasserrohrbruch in der Hochstraße behoben und die Straßensperrung konnte aufgehoben werden.

Die mit dieser Baumaßnahme verbundene Umleitung des Busverkehrs wird ebenso aufgehoben. Die VAG nimmt den Busbetrieb in die Linder Siedlung wieder auf und kehrt zu den regulären Fahrplänen zurück.

Ursprünglich war die Baumaßnahme für den Zeitraum 7 bis 16. Oktober vorgesehen.

Wir freuen uns, dass der Schaden so schnell behoben und die Straße wieder freigegeben werden konnte.

Alle Nachrichten