AAA
Kontrast
Stadtentwicklung

Die Stadt Oberasbach in der Metropolregion Nürnberg bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern als hochwertiger Wohnstandort viele Qualitäten. Zu diesen zählen die ruhige Wohnlage, die gute Ausstattung mit Infrastruktureinrichtungen für Kinder, der hohe Freizeitwert durch Sport- und Bildungsangebote und ein aktives Gemeinwesen sowie hochwertige Landschaftsräume.

Um die hohe Lebensqualität auch für die Zukunft zu sichern wurde 2009 ein breit angelegtes Konzept zur Stadtentwicklung auf den Weg gebracht. Als Ergebnis dieses Konzeptes wurden 11 Schlüsselprojekte festgehalten. Daraus wurden folgende Umsetzungsprojekte priorisiert.

News zur Stadtentwicklung
Franz Geßl und Günther Schlaug sind von Anfang an dabei.

Herrenrunde „Kochen, Reden, Demenz“ am 7. April

29.03.2018 16:04 | Kategorie: Aktuelle Nachrichten, Senioren, Demenzfreundliche Kommune

Wie kann Man(n) schnell und schmackhaft für sich selbst und seine an Demenz erkrankte Ehefrau oder Partnerin kochen? Wie mit den Herausforderungen im Pflegealltag umgehen? Darum geht es seit fast genau zwei Jahren bei der Herrenrunde „Kochen, Reden, Demenz“.

Titelseite Veranstaltungstipps

Aktuelle Tipps des Quartiersmanagements für Senioren

29.03.2018 15:48 | Kategorie: FAMILIE & SOZIALES, Quartiersmanagement, Demenzfreundliche Kommune, B-I-T, Senioren, Aktuelle Nachrichten

Speziell für Senioren ab 60 Jahren stellt das Quartiersmanagement der Diakonie Fürth in Oberasbach monatlich eine Übersicht mit Veranstaltungen und Angeboten zusammen.

Faires Pop-up-Café im Rathausfoyer am 5. Mai

23.03.2018 11:52 | Kategorie: Aktuelle Nachrichten, AK Fairtrade, Fairtrade-Stadt

Für ein paar Stunden verwandelt sich das Oberasbacher Rathausfoyer am 5. Mai 2018 wieder in ein faires Café: Der Aktionskreis Fairtrade um Christa Bartsch bietet dann parallel zum Trempelmarkt Leckeres aus fairem Handel an.

Tim Parth

Neue Carsharing-App: Mit dem eigenen Auto Geld verdienen

20.03.2018 15:02 | Kategorie: Aktuelle Nachrichten, Umwelt- / Klimaschutz, Arbeitskreis Klimaschutz

Seit Februar 2018 können Autobesitzer im Landkreis Fürth ihre privaten PKW mit der inCar-Technologie von GETAWAY ausstatten lassen und so mit der Vermietung des eigenen PKW nebenbei Geld verdienen. Für die ersten hundert Fahrzeuge ist die Installation der Technologie kostenfrei.

Reinhold Münch mit der Sammelbox

AK Fairtrade sammelt Althandys für den guten Zweck

07.03.2018 17:44 | Kategorie: Aktuelle Nachrichten, Fairtrade-Stadt

Ab sofort können Althandys in der Stadtbücherei Oberasbach abgegeben werden. Denn dort hat der Aktionskreis Fairtrade eine Sammelbox für ausgediente Mobiltelefone aufgestellt. Damit beteiligt sich Oberasbach an der HANDYAKTION Bayern.

Wir sind für Sie da
Stadt Oberasbach

Rathausplatz 1
90522 Oberasbach

Fon: (0911) 9691 - 0
Fax: (0911) 693 174
stadt@oberasbach.de

Öffnungszeiten:

MO bis FR 8 - 12 Uhr

MI zusätzlich 13 - 18 Uhr