Repair-Café

Hinweisschild Repair-Café mit Pfeil
Foto: (c) Stadt Oberasbach

Defekte Handys, Lampen und Kaffeemaschinen wandern meistens direkt in den Müll. Etwas Neues zu kaufen scheint vielen günstiger zu sein, als die „ollen Dinger“ reparieren zu lassen. Dabei kann man die Geräte oft noch retten – zum Beispiel im Oberasbacher Repair Café. Dort kämpfen Bastler gemeinsam gegen die Wegwerfgesellschaft.

Der Staubsauger zickt, der Plattenspieler gibt keinen Mucks mehr von sich, der Kopfhörer ist zerbrochen. Viele Menschen würden das „olle Ding“ nun in den Müll werfen. Nicht so die ehrenamtlichen Reparatur-Experten vom Repair Café Oberasbach.

Das Repair Café ist ein Reparatur-Treff, bei dem sich Menschen treffen, die sich zusammen mit Ihnen um Ihre defekten Sachen kümmern. Ziel ist dabei, so viel wie möglich von den mitgebrachten Gegenständen wieder in Ordnung zu bringen.

Bürgermeisterin Birgit Huber, Landrat Matthias Dießl und der Vorstand der Diakonie Fürth, Stephan Butt, stehen gemeinsam mit Quartiersmanagerin Renate Schwarz und dem Initiator Dietmar Fechner um eine Schild 20. Repai-Café
Foto: (c) Stadt Oberasbach Zum 20. Repair Café waren Bürgermeisterin Birgit Huber, Landrat Matthias Dießl und Vorstand der Diakonie Fürth Stephan Butt gekommen, um Quartiersmanagerin Renate Schwarz und dem Initiator Dietmar Fechner zu gratulieren.

Bereits zum 20. Mal stellten am 08. Februar die Reparateure ihr Bastler-Können zur Verfügung. Mit viel Engagement und Herzblut wird alles organisiert von Quartiersmanagerin Renate Schwarz und Initiator Dietmar Fechner.

Das Angebot vom Quartiersmanagement Oberasbach der Diakonie Fürth wirkt dabei nicht nur der Wegwerfmentalität entgegen und verkleinert die Müllberge, sondern bietet vor allem auch die Gelegenheit zur Begegnung, Inspiration und dem Austausch mit Gleichgesinnten.

Wer nichts zum Reparieren hat, kann auch einfach mal auf eine Tasse Kaffee vorbeischauen und sich umsehen, was man alles wieder zum Leben erwecken kann.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Repair Café Oberasbach!

Nächstes Repair Café

Samstag, 02.05.2020 ab 13 Uhr

Ort: Jugendhaus OASIS, St.-Johannes-Straße 8, 90522 Oberasbach

Veranstalter: Quartiersmanagement Oberasbach, Renate Schwarz, Tel.: 0911/80193569, E-Mail: renate.schwarz@diakonie-fuerth.de

Ansprechpartner:

Tilman Brunke

Sonja Gärtner

Stephanie Lippert

Ute Zajitschek

Träger: Stadt Oberasbach